Verantwortungsbewusst Spielen. Empfehlungen auf unserer Seite

EINLOGGEN
JETZT ANMELDEN
  • Min. Einzahlungsbetrag:€10
  • Min. Auszahlungsbetrag:€20
  • Max. Auszahlungsbetrag:€5000
Schnelle Auszahlung

DrückGlück: Zahlungen mit PayPal

Achtung: ***PayPal steht im Moment nur Spielern mit Wohnsitz Dänemark und Großbritannien zur Verfügung***

DrückGlück ist eine der wenigen Online PayPal Spielotheken. Und wir sind stolz darauf, denn dieser bekannte Zahlungsanbieter bietet viele Vorteile für unsere Spieler. Warum wir Paypal so lieben und was du sonst noch alles über den Service wissen musst, findest du hier. Egal, ob du dich schon mit PayPal auskennst oder du bis jetzt nur Bahnhof verstehst. Wir haben die wichtigen Infos und Tipps für dich.


PayPal ist inzwischen jedem ein Begriff und zählt ca. 277 Millionen aktive Nutzer weltweit sowie ca. 16 Millionen aktive Nutzer in Deutschland. Viele haben sich schon so an den Dienst gewöhnt, dass er einfach nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken ist. Wir nutzen ihn für schnelle sichere Zahlungen und können uns kaum noch an eine Zeit ohne PayPal erinnern.

Der Service ist einfach und unkompliziert. Und es ist also kein Wunder, dass auch in der Welt der Online Spielhallen beliebt ist. PayPal Online Spielotheken sind sehr beliebt, jedoch rar gesät. Zum Glück bietet auch DrückGlück Paypal Zahlungen an. Hier findest du alles, was du zumThema PayPal Video Slots wissen musst.

Inhalt:

  1. Was ist eigentlich PayPal?
  2. PayPal als beliebte Zahlungsmethode
  3. Anwendung im PayPal
    1. PayPal Konto einrichten
    2. PayPal Einzahlungen
    3. PayPal Auszahlungen
  4. PayPal-Tipps
  5. Sicherheit von PayPal
  6. Vorteile von PayPal
  7. Häufig gestellte Fragen

Was ist eigentlich PayPal?

PayPal ist ein Online-Zahlungsanbieter, der weltweit als einer der renommiertesten Anbieter gilt. Dabei liegt der Ursprung des heute wohl beliebtesten Zahlungsanbieter PayPal im Auktionshaus eBay. Der Service wurde im Jahr 2002 gegründet. Mit PayPal sind Transaktionen in nahezu 190 Länder möglich. Darunter Österreich, Belgien, Deutschland, Italien, Liechtenstein, die Schweiz und natürlich die USA. PayPal ist eine der beliebtesten Zahlungsmethoden, egal auf welchen Fleck der Erde man schaut.

Und nicht nur bei dem Benutzer ist der Dienst beliebt, sondern er ist auch in anderen Kategorien ein Musterbeispiel und in vielen Bereichen preisgekrönt.


Image Source: https://ecommercenews.eu/top-3-payment-methods-per-european-country/

PayPal kann sich mit vielen Titeln und Preisen brüsten, zahlreich wurde das Unternehmen ausgezeichnet. "Best Financial Services Site", "People's Voice Award", "Best Employer" und "Most Innovative Company in the Finance Industry", sind nur ein paar Beispiele von glamourösem Titel, die PayPal verliehen wurden. Darüber hinaus wurde die Firma durch Institutionen, die sich mit der Qualität von Arbeit auseinandersetzen ausgezeichnet. Dazu zählen zum Beispiel Organisationen wie, Better Business Bureau, die European Business Awards und die Corporate University Exchange.

Besonders bemerkenswert ist der Stellenwert, den das Personal bei PayPal einnimmt. Zudem ist das Unternehmen sehr transparent und heißt Fragen und Anregungen jederzeit willkommen. Aber nicht nur die Firma, auch der Kundenservice beeindruckt.

Abgesehen davon sprechen die Fakten und Nutzerzahlen für sich. Laut des Artikels der E-Commerce News und anderer Umfrageergebnissen ist PayPal in den meisten europäischen Ländern unter den Top-Drei der beliebtesten Zahlungsmethoden.


Konsumenten und Unternehmen nutzen PayPal gleichermaßen und genießen die einfachen und schnellen Transaktionen. Heutzutage kann man sich PayPal kaum noch aus unserem Alltag wegdenken. Es ist also kein Wunder, dass wir diesen Dienst auch bei DrückGlück nutzen wollen.

Die PayPal Zahlungsoption gilt als sicher, schnell und zuverlässig, wenn es um Geldtransfer geht. Es bietet all das, was man sich bei einem Zahlungsauftrag nur wünschen kann.


Mit diesem Zahlungsmittel hast du die Möglichkeit eine Zahlung per Lastschrift oder Kreditkarte abzuschließen, ohne dabei deine persönlichen Daten angeben zu müssen, denn alles läuft diskret über deine E-Mail-Adresse ab.

Mit der Nutzung dieser Zahlungsmethode befindest du dich auf der sicheren Seite, denn das Unternehmen verfügt über eine europäische Banklizenz.

Falls du die Seriosität deines Geschäftspartners bezweifelst, hast du bei PayPal den unglaublichen Vorteil deine Zahlung zurückzunehmen. Dafür ist zwar eine Gebühr fällig, aber es ist ein kleines Opfer für das gute Gefühl der Sicherheit.

PayPal als Zahlungsmethode für das Online Spielvergnügen

Die Statistiken sprechen für sich und nicht nur die meisten Einwohner Europas nutzen PayPal regelmäßig. Auch wir und unsere Spieler lieben diesen Zahlungsanbieter. Denn er bietet ganz klare Vorteile für Unternehmen und Spieler. Unter den Seiten, auf denen PayPal am häufigsten genutzt wird, sind vermehrt Casino- und Lotto- und Spielothek-Seiten zu finden.


Die Kosten halten sich gering und der Service ist leicht zu nutzen. Außerdem bietet PayPal hohe Sicherheitsstandards und arbeitet nur mit ausgewählten Online Casinos und Online Spielotheken zusammen. Tut sich eine Online-Spielothek mit PayPal zusammen, kann dies also immer als Pluspunkt gewertet werden.Wir sind also stolz, dass wir ein PayPal Anbieter sind.

Bei uns kannst du zudem alle Boni auch mit einer PayPal-Einzahlung erhalten. Bei DrückGlück erwartet dich ein unschlagbarer Willkommensbonus!

Zahle nur 10€ ein und du erhältst einen unglaublichen Bonus von 50€ und obendrauf noch 50 Freispiele für das beliebte Spiel Book of Dead.


Zusätzlich kannst du in den Angeboten des Tages täglich neue attraktive Promotionen zu deinem Vorteil nutzen und viele Preise und Bargeld gewinnen

Wie verwende ich PayPal bei DrückGlück ?

Ein weiterer Grund warum wir PayPal so lieben, ist seine klare Nutzungsweise. Es ist wirklich ein Leichtes sich ein Konto anzulegen und in der Online-PayPal-Spielothek loszulegen.

Wenn du bereits ein Konto hast, kannst du ruhig den nächsten Punkt überspringen und dir gleich ein DrückGlück-Konto anlegen und deine erste Einzahlung mit Willkommensbonus via PayPal tätigen.

Wenn das alles noch neu für dich sein sollte, dann mach dir keinen Kopf, denn wir haben dir alles aufgelistet, was du tun musst. Du wirst merken, es ist ein echtes Kinderspiel PayPal bei DrückGlück zu nutzen.


Schritt Eins: Ein PayPal Konto erstellen

PayPal ist mittlerweile eine sehr beliebte Zahlungsmethode, die auch in der Online-Spielwelt breiten Anklang gefunden hat.

Wenn du auch gerne diese effiziente, sichere und bequeme Art des Bezahlens nutzen möchtest, dann solltest du wie folgt vorgehen:

  1. Gehe auf die PayPal-Website.
  2. Erstelle ein Konto mit deiner E-Mail-Adresse
  3. Überweise auf das Konto mit deinen Bankdaten einen Minimalbetrag und verifiziere so dein PayPal-Konto
  4. Jetzt kannst du direkt mit PayPal auf dein Konto zugreifen oder du kannst Beträge auf dein PayPal-Konto überweise.
  5. Alternativ kannst du auch deine Kreditkarte verwenden

Ist dein Konto erstellt, musst du nur noch deine erste Einzahlung tätigen. Schon kannst du mit deinem Willkommensbonus loslegen!

Schritt Zwei: Die PayPal Einzahlung bei DrückGlück

Bevor Du den Zahlungsvorgang einleitest, solltest du sicherstellen, dass ausreichend Geld auf deinem Konto vorhanden ist. Wähle PayPal aus dem Einzahlungsmethoden von DrückGlück und den Betrag, den du einzahlen möchtest. Daraufhin wirst du zur Webseite des Online-Zahldienstes geleitet.


Überprüfe Deine Transaktion und bestätige die Zahlung. War der Zahlungsvorgang erfolgreich, wirst du den Betrag auf deinem Spieler-Konto sofort aufblitzen sehen und eine Bestätigung zur durchgeführten Transaktion auf deine E-Mail-Adresse erhalten.

Du solltest lediglich darauf achten, dass dein Name, den du bei PayPal angegeben hast, auch mit dem bei DrückGlück registrierten Kundennamen übereinstimmt. Der Mindesteinzahlungsbetrag wurde mit 5 € festgelegt.

Allerdings sollte man bedenken, dass eine PayPal Einzahlung eine kleine Gebühr kostet, die von PayPal erhoben wird. Mit dieser Gebühr garantiert man die Sicherheit der Transaktionen.

Die Einzahlung mit PayPal geht so:

  1. Einloggen / registrieren
  2. Wähle auf der linken Seite das Menü-Feld aus und wähle „Kasse“
  3. Klicke auf Einzahlung
  4. Dann wähle aus der Liste das PayPal-Symbol aus
  5. Jetzt kannst du deine Daten eingeben und deinen gewünschten Betrag einzahlen
  6. Nach einem kurzen Moment wird der Betrag gutgeschrieben

Denke daran, dass eine Gebühr von 3,5 % anfällt und der Mindesteinzahlbetrag ist 10 €!


Schritt Drei: Die PayPal Auszahlung

Wenn du erfolgreich gespielt hast und deine Gewinne, bzw. Guthaben wieder auf dein PayPal-Konto schicken möchtest, dann solltest du ein paar Dinge beachten. Aufgrund von Betrugs- und Sicherheitsvorkehrungen müsstest du uns vorab ein paar Dokumente schicken, damit die Auszahlung reibungslos und schnell passiert.

Mache bitte ein Foto von einem Ausweisdokument, wie zum Beispiel dem Personalausweis oder Reisepass. Bitte verdecke keine Details auf dem Bild und fotografiere/scanne das Dokument in Farbe ein und lade es dann hoch.

Zusätzlich benötigen wir noch einen Beweis, dass du auch der Inhaber des ausgewählten PayPal-Kontos bist. Dazu schickst du uns einen Screenshot von den persönlichen Details. So einfach geht das. Hier kannst du noch ein paar zusätzliche Tipps finden.

Du erhältst eine E-Mail von unserem freundlichen Kundendienst, wenn deine Dokumente verifiziert wurden. Sobald du diese Information erhalten hast, kann es sofort losgehen:

  • - Logge dich im DrückGlück ein
  • - Wähle Kasse auf der linken Seite unserer Website
  • - Klicke auf Auszahlung und wähle das PayPal Logo aus
  • - Der Auszahlungsbetrag ist von 10 € – 5000 € begrenzt
  • - Du erhältst umgehend deinen Betrag auf dein Konto

PayPal DrückGlück Tipps

Wir wissen, dass es manchmal irritierend sein kann, einen neuen Zahlungsanbieter auszuprobieren. Aber alle Zahlungen mit PayPal bei DrückGlück sind wirklich ein Kinderspiel und zusätzlich zu der Anleitung und unseren Erklärungen gibt es hier noch ein paar wichtige Tipps:

  • - Die Bearbeitungszeit einer Transaktion ist innerhalb von 24h Stunden vollzogen, das Geld ist nicht unmittelbar verfügbar
  • - In jeder Spielothek, die PayPal anbietet musst du dich erst vor der ersten Auszahlung verifizieren. Dazu benötigen wir deinen Identitätsnachweis (Personalausweis oder Reisepass), sowie einen Screenshot von den persönlichen Details deines PayPal-Kontos.
  • - Achte auf dein Bonusguthaben! Du kannst nicht auszahlen, wenn dein Bonus noch aktiv ist. Vor allem PayPal-Neulinge machen diesen Fehler häufig.
  • - Beachte die allgemeinen Bonusbedingungen und überlege dir wie viel du einzahlen möchtest.
  • - Schaue täglich in die Angebote des Tages und auf die DrückGlück Facebook-Seite, um keine Aktion und Gewinnspiel zu verpassen!

Wie sicher ist die Zahlungsmethode PayPal?

Über PayPal kannst du sicher und einfach bei DrückGlück einzahlen oder in diversen Online-Shops bezahlen. Die Überweisungen sind kostenlos und sicher. Der Anbieter funktioniert zwar vollständig durch das Internet ist aber sehr sicher und legt hohen Wert auf Transparenz und Käuferschutz. Diese zentralen Punkte machen PayPal zu einem der sichersten Zahlungsanbieter für Online-Casinos und Online Spielotheken.

Datenschutz:
Der große Vorteil von PayPal ist, dass deine persönlichen Daten bei dem Dienst verschlossen bleiben und niemals für Dritte sichtbar sind. Wir sehen lediglich deine E-Mail-Adresse, mehr nicht. Ausschließlich PayPal besitzt die Daten und regelt den Bezahlvorgang intern ab. Du kannst deine Zahlungen also ohne viele Details tätigen und musst keine Bankverbindung etc. weitergeben. 

PayPal-Käuferschutz:
Bist du beim Online-Shopping auf einen Betrüger hereingefallen, fälschlicherweise wird dir ein Abo angedreht oder jemand versucht dich übers Ohr zu hauen, dann kannst du dies PayPal melden. Der Service überweist dir nach Kontaktaufnahme sofort dein Geld zurück aufs Konto und regelt die Angelegenheit allein. Du musst dir also keine Sorgen um den Prozess machen.

Verschlüsselung:
Die Website von PayPal läuft nicht nur über die bekannte HTTPS-Verschlüsselung, sondern auch intern werden deine Daten verschlüsselt und geheim gehalten. Zudem prüft PayPal bei einer Benutzerkonto-Eröffnung, ob du der rechtmäßige Inhaber des Bankkontos bist und stellt weitere optionale Sicherheitseinstellungen zur Verfügung. So kann also auch niemand ohne deine Zustimmung ein Konto auf deinem Namen eröffnen. Außerdem hat der TÜV-Saarland PayPal geprüft und als sicheres Online-Zahlungsmittel eingestuft.

PayPal Online Betrug

Betrüger gibt es überall, ganz egal wo man sich bewegt. Kriminelle können etwa das Passwort eines PayPal-Kunden ausspionieren und damit unerlaubte Tranksaktionen durchführen. Wenn der rechtmäßige Kontoinhaber dann den Betrug bemerkt, wird er die Zahlung rückabwickeln wollen und das Geld zurückfordern. Glücklicherweise funktioniert das bei PayPal schnell und unkompliziert. Und keine Sorge, in der Regel sind die PayPal-Zahlungen sicher und so etwas taucht nur in ganz extremen Fällen auf.

Solche Betrugsfälle sind aber der Grund, warum wir bei einer Auszahlung deinen Identitätsnachweis und den Screenshot des hinterlegten PayPal-Kontos verlangen. Denn so können wir deine Auszahlung schützen. Falls jemand sich mit deinen Login-Daten einloggen kann, wird so eine Auszahlung verhindert.


Darüber hinaus bietet PayPal eine Reihe von Sicherheitsaspekten, die nicht zu überbieten sind und das Vertrauen in die Zahlungsmethode noch stärken:

  • - PayPal entdeckt die meisten betrügerischen Transaktionen, bevor sie Schaden anrichten können.
  • - PayPal verbessert das Sicherheitssystem ständig, damit sie Betrügern immer einen Schritt voraus sind
  • - Der Service schützt deine Daten mit komplexer Verschlüsselung.
  • - Sie überwachen alle Transaktionen, rund um die Uhr.
  • - PayPal beschäftigt ein Team von Experten für Betrugsbekämpfung, um dich zu schützen

Vorteile von mit PayPal-Zahlungen?


Wir haben es ja schon angedeutet, aber PayPal Zahlungen haben einfach viele Vorteile und die Transaktionen mit diesem Service können ohne Komplikationen abgewickelt werden. Auch hier bei DrückGlück lieben wir Ein- und Auszahlungen mit PayPal.

Das sehen auch unsere Spieler so, denn sie nutzen diese Zahlungsmethode vermehrt und sparen sich so Zeit und unnötige Komplikationen.

Wir haben dir noch einmal alle Vorteile von PayPal Zahlungen bei DrückGlück zusammengestellt:

  • - Einfach zu handhaben: Du brauchst nur E-Mail-Adresse und dein Passwort
  • - Blitzschnelle Transaktionen: PayPal transferiert das Geld in Sekundenschnelle auf dein Guthaben bei DrückGlück
  • - Höchste Sicherheit: PayPal arbeitet nur mit Anbietern zusammen, die die hohen Auflagen erfüllen
  • - Bei PayPal sind deine Kontodaten sicher! PayPal wird niemals jegliche Kundendaten preisgeben.
  • - PayPal ist kostenlos und du musst keinen monatlichen oder jährlichen Beitrag zahlen.
  • - Viele Online-Spielotheken haben Angebote oder sogar einen Bonus für Spieler, die mit PayPal einzahlen
  • - Du kannst die PayPal-App auch auf dein Smartphone laden und überall auf dein Konto zugreifen.
  • - Maximale Transparenz: Du siehst jegliche Transaktionen auf deiner Kontoübersicht
  • - PayPal kannst du auf der ganzen Welt kostenfrei benutzen
  • - Falls du mit PayPal einkaufst, hast du einen Käuferschutz, der dir im Falle des Falls dein Geld wiedererstattet.
  • - PayPal hat einen exzellenten Kundendienst, der 24/7 für dich da ist.

FAQ – Die Antworten auf alle deine PayPal-Fragen

Solltest du jetzt noch Fragen zu PayPal haben, dann findest du hier alle Antworten. Und sollten dann immer noch Fragen offenbleiben, kannst du unseren Kundendienst jederzeit kontaktieren.

Wenn du jetzt schon ein echter PayPal-Pro bist dann kannst du direkt loslegen und dein Glück bei DrückGlück versuchen.


Ist es legal in einer Online Spielothek mit PayPal zu spielen?

Ja. Jede Online Spielothek, die mit PayPal verifiziert wurde erfüllt die höchsten Sicherheitsstandards und hat eine Lizenz von anerkannten Regulationsbehörden, die den Glücksspielmarkt überwachen. Du musst dir also keine Sorgen machen. Zudem zeichnet es eine Online Spielothek für Sicherheit und Vertrauenswürdigkeit aus, wenn es mit PayPal zusammenarbeitet.

Fallen bei der PayPal-Nutzung Gebühren an?

Da PayPal kostenlos ist und auch einfach zu bedienen ist, fragt man sich natürlich, wie sich diese Firma finanziert. Es existieren keine Kontoführungsgebühren oder ähnliches, nur eine geringe Gebühr fällt beim Erhalt von Zahlungen an. Auch bei DrückGlück kann eine kleine Transaktionsgebühr anfallen.

Gibt es einen PayPal Bonus bei DrückGlück?

Jeder Bonus oder die speziellen Aktionen in den Angeboten des Tages können natürlich auch mit PayPal genutzt werden. Wir unterscheiden allerdings nicht nach Zahlungsmethoden oder Einzahlungsbetrag, um unseren Willkommensbonus zu erhalten. Du sollest jedoch beachten, dass du mindestens 10 € einzahlen musst und dass für jede Aktion bestimmte Bedingungen gelten.


Welche DrückGlück Spiele kann ich mit PayPal spielen?

Da du direkt auf dein Guthaben mit PayPal einzahlst und nicht bei jedem Spiel deine Einsätze separat einzahlen musst, steht dir unsere riesige Auswahl an DrückGlück-Spielen zur Verfügung.

Du kannst die beliebtesten Slots spielen. Über 2500 Spielautomaten von namhaften Spielanbietern haben wir in unserem Portfolio. Jede Woche haben wir Neuzugänge und halten die Spiele-Auswahl stets aktuell.

Beliebte Slots sind bei uns zum Beispiel:


Habe ich auch bei DrückGlück PayPal Käuferschutz?

Bei DrückGlück kannst du bequem mit PayPal dein Guthaben transferieren. Allerdings besteht bei DrückGlück kein Käuferschutz. PayPal hat im November 2016 seine AGB bezüglich des Käuferschutzes für Glücksspiel- und Wetteinsätze angepasst.

Der Grund: PayPal ist für das Einzahlen aufs Mitgliedskonto nur eine von vielen Zahlungsarten. Tatsache ist, dass es recht schwer ist den Käuferschutz zu realisieren. Dennoch kann dir vergewissert werden, dass PayPal immer noch eine der sichersten, schnellsten und bequemsten Zahlungsmethoden ist.

Kann ich via Smartphone mit PayPal ein- und auszahlen?

Schnell und einfach gesagt: Ja. Durch die neusten Geräte, Kompatibilität und schnelle und sichere Verbindungen ist es möglich DrückGlück auch mobil zu spielen. Nicht nur im Browser kannst du dich einloggen und unsere gewaltige Spielauswahl genießen.

Wir haben jetzt auch unsere eigene DrückGlück App, die du auf dein iPhone herunterladen kannst. Hier bestehen alle Features, die auch in der Desktopversion vorhanden sind.


Darüber hinaus existiert auch die PayPal App, die auf allen Betriebssystemen läuft und dir ein einfaches und sicheres Werkzeug bietet, über deine Transaktionen stets im Bilde zu sein.

Kann ich als DrückGlück VIP mit PayPal einzahlen?

VIPs, High Roller und professionelle Spieler sind bei uns herzlich willkommen und können direkt durch unseren freundlichen Kundenservice jederzeit unsere Optionen anfragen.

Darüber hinaus bieten wir unser erstklassiges Treueprogramm an. Für unsere VIP-Mitglieder zaubert das DrückGlück-Team immer neue Überraschungen aus dem Hut. Freue dich jeden Monat auf maßgeschneiderte und aufregende Aktionen!


Gibt es einen PayPal Kundendienst bei DrückGlück ?

Wenn du Hilfe benötigst oder Fragen zu den Zahlungen haben solltest, steht dir unser Kundenservice 24 Stunden an 7 Tagen der Woche zur Verfügung. Solltest du Fragen direkt zu einer über PayPal veranlassten Transaktion haben, kannst du dich auch an den Kundenservice des Zahlungsdienstes wenden, der dir gerne alle deine Fragen beantworte.

Gerne kannst du unseren Kundendienst bei allen Fragen rund um deine PayPal-Zahlung kontaktieren. Gib dabei immer deinen Benutzernamen an und halte Screenshots und andere hilfreiche Dokumente bereit.

Was sind die besten Alternativen zu PayPal?

Leider kann es sein, dass PayPal auf eine Region oder einen bestimmten Einzahlungsbetrag begrenzt. Darum gibt es bei DrückGlück zahlreiche Alternativen. Du kannst verschiedene Anbieter nutzen. Hier findet sich für jeden Spieler die passende Methode.

Bei den eWallets sind Neteller und Skrill namenhafte Alternativen. PaySafeCard hat interessante Vorteile zu den Konkurrenzprodukten, denn sie bietet dir die Möglichkeit flexibel und ohne das Hinterlegen von Kontodaten zu bezahlen.

Regelmäßig werden Sofortüberweisungen, Banküberweisungen und Kreditkarten genutzt. Du solltest jedoch vorher einen Blick auf die anfallenden Gebühren und die Bearbeitungszeiten informieren, um deine bevorzugte Zahlungsmethode zu finden.

Wie gesagt, wir lieben PayPal. Die Methode ist sicher, unkompliziert und schnell. Zudem ist die Nutzung kostenlos. Außerdem ist der Zahlungsservice eine optimale Lösung, wenn du nicht direkt deine Kreditkarte oder dein Bankkonto verwenden möchtest.

Alles läuft über deine E-Mail-Adresse und mit deinem persönlichen Passwort. Du musst keine personenbezogenen Daten bei Zahlungen angeben oder dir einen abstrakten PIN merken. Kein Wunder, dass wir so begeistert sind.

Worauf wartest du also noch? Es war noch nie so einfach bei DrückGlück ein-und auszuzahlen. Du musst dich nur noch um das Spielen kümmern!

Viel Glück!

Anmerkung: ***PayPal steht im Moment nur Spielern mit Wohnsitz Dänemark und Großbritannien zur Verfügung***

Aber keine Sorge, denn bei uns kannst zusätzlich du zahlreiche andere Zahlungsmethoden nutzen, wie beispielsweise Kreditkarten, Skrill, Neteller oder viele andere Methoden, die es dir einfach machen, werden bei DrückGlück ein- und auszuzahlen. Bei der Auswahl ist sicher die richtige Methode für dich dabei.