Top-Casino Filme für einen gemütlichen Abend Zuhause 

Ines Ines

Top-Casino Filme für einen gemütlichen Abend Zuhause 

Viele von uns sind jetzt so viel Zuhause wie selten. Es ist die beste Zeit, um Netflix anzuwerfen, eine DVD einzulegen, oder sich seinen Lieblingsfilm auf Amazon zu leihen. Wir lieben Filme und ganz besonders natürlich spannende Streifen, die uns mit den Helden zittern lassen und uns nach Las Vegas und Montecarlo entführen. Wir haben tolle Filmtipps für dich, die dich auf die Couch fesseln werden. 

Bist du bereit für einen Casino-Film-Abend? 

Casino 

Casino ist ein echter Klassiker. Wenn du ihn noch nicht gesehen hast, dann wird es jetzt Zeit. Der Film ist von keinem anderen als Regisseur Martin Scrosese und Schauspieler, wie Robert De Niro, Sharon Stone und James Woods spielen darin die Hauptrollen. Mit diesem Gangster-Film tauchst du in die gefährliche Welt der Mafia in den 70ern und 80ern ein. Natürlich spielt der Film in der Glitzerstadt Las Vegas. Hier geht es um Macht, Intrigen und natürlich die Liebe. Wenn du auf Gangster und FBI Konflikte stehst und einen spannenden und kurzweiligen Klassiker verfolgen willst, dann wirst du Casino lieben. 

Und selbstverständlich gibt es jede Menge Casino-Szenen in diesem Klassiker. 

21

Kein Titel könnte passender für einen Blackjack-Film sein wie 21. Denn genau darum geht es in diesem Streifen. In „21“ geht es um das Kartenspielen und -zählen. Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und handelt von einem bekannten Studenten-Team vom MIT in Boston, das in den Casinos in Las Vegas beim Black Jack Millionengewinne erzielt. Durch den extrem hohen IQ der Studenten war es ihnen möglich Karten zu zählen und Gewinne einzustreichen, angeführt werden sie dabei von ihrem Professor. Die Casinos überwachen dies natürlich und es beginnt ein Katz- und Maus Spiel in Las Vegas. 

Casino Royal 

Echte Bond-Fans werden bei diesem Film auf ihre Kosten kommen. Denn hier verbinden sich die Spannung und Klasse der Bond-Filme mit echtem Casino-Feeling. In mehreren Bond-Filmen können wir Zeuge von Szenen im Casino werden, Casino Royal setzt dem auf jeden Fall die Krone auf. Denn hier findet der gesamte Streifen im Casino statt. In diesem Film hat Daniel Craig sein Debüt als James Bond und wird auf eine internationale Terroristenorganisation angesetzt. Dieser Bond ist modern und schnell verliert aber nicht die Spannung und Eleganz, die wir uns von Bondfilmen erhoffen.  

Ocean’s Eleven und Thirteen  

Kein Film über einen Raub zieht uns so sehr in den Bann, wie die Ocean’s Reihe. Casinos spielen hier eine wichtige Rolle und gerade der erste und dritte Teil der Reihe entführen uns in ein glamouröses und verrücktes Las Vegas. Darüber hinaus kann die „Ocean’s“-Reihe mit einem großen Staraufgebot punkten, das unter anderem Brad Pitt, Matt Damon, George Clooney und Julia Roberts umfasst. Der erste Film der Reihe „Ocean’s 11“ aus dem Jahr 2001 handelt davon, wie eine Bande aus erfahrenen Dieben mit einem ausgeklügelten Plan gleich drei Casinos in Las Vegas ausrauben und um 150 Mio Euro erleichtern. Da es sich dabei um ein fast unmögliches Unterfangen handelt und der Chef der Gruppe Danny Ocean auch noch ein persönliches Interesse an diesem Raub hat, macht es den Film nur noch unterhaltsamer. Hinzu kommen die Dialoge und lustigen Szenen, die diesen Film zum echten Hit machen. 

Während uns der Nachfolger „Ocean’s 12“ auf eine Europareise nimmt, findet „Ocean’s 13“ wieder in der Glitzerstadt statt. Auch hier geht es um einen Raub in einem Casino. Diesmal soll ein neues Casino vom großen Al Pacino das Ziel des geplanten Raubzugs sein. Da sind Spannung und Spaß garantiert. 

Rain Man 

Rain Man erschien 1988 und ist zwar nicht mehr der neueste Film, dafür aber ein echter Klassiker mit Starbesetzung, mit Tom Cruise und Dustin Hoffman in den Hauptrollen. Der Film dreht sich hauptsächlich um das Kennenlernen zweier Brüder, die nicht unterschiedlicher sein könnten, und deren „Streit“ um ein Testament sowie das Talent, das einer der Brüder für Blackjack entwickelt. 

Tom Cruise verdient in dem Film als Autohändler sein Geld hat aber finanzielle Probleme. Er begibt sich schließlich zur Beerdigung seines Vaters, obwohl er ein distanziertes Verhältnis zu ihm hatte. Laut des Testaments erhält er ein Auto von seinem Vater. Drei Millionen Dollar, die er sich jedoch versprochen hatte, gehen an eine Klinik, wo er später seinen autistischen Bruder kennenlernt. Dessen besondere Fähigkeiten fallen Cruise auf und sollen ihm zum Begleich seiner Schulden dienen. Kurzum nimmt er seinen Bruder mit nach Las Vegas, um dort beim BlackJack zu gewinnen. 

Hangover 

Zugegeben, Hangover ist nicht wirklich ein Film, bei dem es um Casino-Spiele geht. Er ist aber eine mehr als unterhaltsame Reise durch Las Vegas und kann durchaus als moderner Klassiker bezeichnet werden. Bei diesem Film geht es um eine Gruppe von vier Jungs, die sich zu einem Junggesellenabschied nach Las Vegas begeben und dabei den Bräutigam in einer wilden Nacht verlieren. Keiner kann sich mehr daran erinnern, was in der Nacht passiert ist und nun beginnt eine aufregende Suche, die so einige Hindernisse und Überraschungen bereithält. 

2009 kam Hangover in die Kinos und ist seitdem ein Riesenerfolg, denn die Lacher sind hier garantiert. Zudem gibt es noch zwei Fortsetzungen zu diesem Film, die genauso viel Action und Humor versprechen. 

Online-Spielothek und Glücksspiel-Filme 

Wenn du bei diesen Filmen so richtig in Stimmung kommst, kannst du ganz einfach dein Handy oder deinen Laptop zücken und dich bei DrückGlück einloggen und dich an unseren Slots austoben, einige davon basieren auf Filmen und lassen dich ähnlich, wie die Streifen in neue Welten eintauchen.

Schau jetzt vorbei und genieße das perfekte Spielvergnügen zu deinem Lieblingsfilm.